Las Vegas an einem Tag erleben | Las Vegas am Tag und in der Nacht | YourTravel.TV



An nur einem Tag Las Vegas erleben? Wie so oft nicht einfach, mit einem guten Zeitplan jedoch schaffst du es, eine Menge dieser großartigen Stadt kennenzulernen. Las Vegas hat viel mehr zu bieten als Shows und Kasinos.

► Ganzer Artikel: http://YourTravel.TV/las-vegas-an-einem-tag-erleben

Gefilmt mit dem DJI Osmo Pro: http://amzn.to/1pC3lWI + http://amzn.to/29Jcvy8
Mikrofon: http://amzn.to/1LNsIiX und http://amzn.to/1LNsWXq
(Affiliate Links)

▶︎ Web: http://YourTravel.TV
▶︎ Contact us: http://YourTravel.TV/kontakt

▶︎ Folge uns!
http://YourTravel.TV/facebook
http://YourTravel.TV/twitter
http://YourTravel.TV/g+
http://YourTravel.TV/instagram

Music:

Daybreak by Electric Mantis https://soundcloud.com/electricmantis
Creative Commons — Attribution-ShareAlike 3.0 Unported— CC BY-SA 3.0
http://creativecommons.org/licenses/b…
Music provided by Audio Library https://youtu.be/1cgXZLQieRk

By The Croft by Joakim Karud https://soundcloud.com/joakimkarud
Music provided by Audio Library https://youtu.be/tnV_PH26SVU

Rock Angel by Joakim Karud https://soundcloud.com/joakimkarud
Creative Commons — Attribution-ShareAlike 3.0 Unported— CC BY-SA 3.0
http://creativecommons.org/licenses/b…
Music provided by Audio Library https://youtu.be/K8eRXvLL7Wo

source

26 comments

  1. Vielen Dank für dieses und das Los Angeles Video, möchten sobald es möglich ist eine kleine  Reise starten mit LA und Las Vegas. 🙂 Also danke für die Tipps. 😀

  2. Kleine Berichtigung: Die Bahn fährt vom Mandalay Bay über das Luxor zum Excalibur, nicht bis zum New York New York.
    Las Vegas ist einfach geil! Für mich ist das auch keine Stadt, sondern ein "Spielplatz für Grosse!" :-))
    Unvergesslich u.a. die Shows von Siegfried&Roy und David Copperfield.

    Jedes Themenhotel ist der Wahnsinn für sich. Letztes Jahr waren wir zwei Nächte in der Freemontstreet, dann 5 Nächte im Bally´s. Sehr zentral, alles fussläufig zu erreichen.
    Immer gerne weider!

  3. Ich gebe trotzdem einen Daumen nach oben, weil ich ja den Bericht bewerte. 😉
    Aber das hässliche Wüstenloch da, wäre für mich die Hölle auf Erden. Lieber eine Woche Pjöngjang, als einen Tag da. 😀
    Nein, bin weder Kommunist, noch Kapitalismuskritiker. Was da gemacht wird, ist schon ok für mich.
    Finde nur diese "Stadt" ultrahässlich. Wüste, eine Mischung aus grauenhaften Gebäuden und dem übelsten Kitsch, den man sich vorstellen kann. Gruselig!

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *